Sushi-Sandwich

Sushi-Liebhaber aufgepasst ­čĄę­čŹ▒!

Gemeinsam mit der lieben Sandy┬ázeigen wir euch heute ein super einfaches Rezept f├╝r diese leckeren Sushi-Sandwiches. Der gro├če Bruder vom kleinen Sushi besteht aus den selben Zutaten und ihr k├Ânnt ihn belegen, wie ihr wollt: Vegan, vegetarisch oder mit Fleisch. ­čŹú Und so geht’s:

Zutaten:

  • 250g Sushi-Reis
  • 450g Wasser
  • 8EL Reisessig
  • 2,5TL Zucker
  • 1TL Salz
  • 4 Nori-Bl├Ątter
  • schwarzer Sesam
  • Belag nach Wahl: Avocado / Baby-Spinat / Karotten / Rotkraut / Rote Paprika

Zubereitung:

  1. Sushi-Reis abwiegen und in einen Sieb geben. Sehr gut absp├╝len, bis das Wasser nicht mehr tr├╝b ist. 5 Minuten abtropfen lassen.
  2. Im Topf mit Deckel Wasser und Reis aufkochen und immer wieder umr├╝hren. Wenn es kocht, die Temperatur senken. (Deckel schr├Ąg drauf legen, damit der Dampf entweichen kann) Kochen bis der Reis gar ist. Dauert ca. 12-14 Minuten.
  3. In ein Sch├╝ssel umf├╝llen und abk├╝hlen lassen.
  4. Reisessig, Salz und Zucker aufkochen und in den leicht abgek├╝hlten Sushi-Reis geben und gut vermischen.
  5. Alles Gem├╝se raspeln oder schneiden. Wichtig ist, dass ihr lange St├╝cke habt, damit in der Mitte eine sch├Âne Schnittstelle zu sehen ist.
  6. Jetzt etwas Reis auf dem Nori-Blatt (legt es wie eine Raute vor euch hin) verteilen. Bel├Ąge nach Wahl darauf legen und gut fest dr├╝cken. Mit einer weiteren Schicht Sushi-Reis abschlie├čen und das Nori-Blatt straff einklappen.
  7. Mit dem Verschluss nach unten legen und mit einem scharfen Messer einschneiden.

 

Wir w├╝nschen Ihnen einen guten Appetit! ­čŹú

Weitere Themen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen